Herbstnacht

ich kann den Winter sehen

versteckt in den Stürmen des Bruders

schleicht er sich heran

 

Ich kann den Winter sehen

sein kalter Atem weht

die letzten bunten Blätter fort

 

Ich kann den Winter sehen

das schwarze Tuch der langen Nächte

wirft er über das  Land

 

mir ist kalt

2 Gedanken zu „Herbstnacht

Ich liebe Kommentare! Nur zu!Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite bzw. WordPress (Wordpress.com, Gravatar, Akismet) einverstanden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s