abc Etüden/ Zaunkönig

dieser Beitrag ist von meinem 17 – jährigen Sohn, der meine Etüden mitverfolgt und sich jetzt auch mal daran beteiligen wollte. Hier seine kurze Geschichte mit 3 Worten und 10 Sätzen. das Wortgeschenk der Woche 17 von Herrn Textstaubs Blog:

https://textstaub.wordpress.com/2017/03/19/micronouvelles-einladung-txtprojekt-3-worte-10-saetze-aktuell-by-findesatz/

ZAUNKÖNIG

Es wurde schon hell als die Männer in Uniformen sie stoppten und nach ihren Papieren fragten. Das Mädchen presste ihre Hand, in welcher sie eine orange-gelbe Murmel hielt, so stark sie konnte zusammen. Diese Stück Kindheit war neben einer verblassten Fotografie alles an Habseligkeit was sie von ihrem Zuhause und ihrer Heimat noch bei sich trug. Sie zitterte und ihr Blick war wie vereist , stumm auf den kargen Untergrund gerichtet.

Einige Stunden später legte sich eine dünne Schneeschicht über eine Kugel aus Glas in der Größe eines Kirschkerns , welche sich unter der hoch stehenden Mittagsonne purpurrot zu färben schien. Über den schwachen Umrissen von Fußabdrücken, deren Spur sich an einem Punkt in der Weite verlor, sang ein Zaunkönig, sein Kopf war geneigt.

Sein Gesang klang wie ein schallendes Lachen, als amüsierte ihn diese Geschichte. Niemand bemerkte den Regenbogen am Horizont.

von Benedict

2 Gedanken zu „abc Etüden/ Zaunkönig

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s