abc Etüden / noch eine Geschichte….

Fliederfarben / Bruchstücke / sternenwandern

3 Worte, 10 Sätze, eine Geschchte

sehr inspirierend, daher noch eine Geschichte aus meiner Buchstabensuppe frisch aufgetischt:

 

Das Blut aus der Einschusswunde malte ein bizarres Muster auf ihr fliederfarbenes Seidenkleid.

Yvonne, oder Elisabeth, wie sie sich derzeit nannte, war auf eine beinahe schlichte, fast schon undramatische Art, die so gar nicht zu ihr passte, umgefallen und rührte sich nicht mehr.

Leo betrachtete sie schweigend, die Pistole noch immer in der Hand, und genoss die Ruhe, die ihn vor ihrem dauernden Genörgel, ihrer affektierten Art und ihrer Geltungssucht bewahrte.

Er wusste nicht warum ihm ausgerechnet jetzt Bruchstücke aus ihrem letzten gemeinsamen Urlaub in den Sinn kamen.

Positano, es musste unbedingt Positano sein, nur weil Madame diesen Namen so romantisch fand.

Dennoch spielte er ihr Spiel mit und mimte den verliebten Ehemann, küsste ihr galant die Hand und lag nachts mit ihr am Pool um in den Sternenhimmel zu schauen.

„Sternenwandern“, nannte sie das, auch wieder so ein sentimentaler Quatsch.

War da nicht eben ein Zucken über ihr Gesicht gehuscht?

„Cut!“ die Stimme des Regisseurs schnitt in Leos Gedanken, „meine Güte Yvonne, kannst du nicht mal anständig sterben?“

 

3 Gedanken zu „abc Etüden / noch eine Geschichte….

  1. ich danke Euch für die aufmunternden Worte. Es ist immer wieder spannend für mich, wie die Inspiration sich ihren Weg bahnt, nachdem ich die 3 Worte gelesen habe. Da war zuerst das Bild eines fliederfarbennen langen Seidenkleids, das am Saum dunkel wird weil die Trägerin barfuß durch feuchtes Gras oder am Wasser entlang läuft….hat sich dann irgendwie anders entwickelt – aber die nackten Füße und das Seidenkleid sind geblieben, aufgeteilt auf 2 Geschichten.:-)

    Gefällt mir

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s