Die andere Matrix

Wenn ich mit dem Flugzeug reise, habe ich oft das Gefühl, mein Körper ist schon angekommen aber meine Seele hängt noch irgendwo „in-between“.  Das ist wohl die wirkliche Bedeutung von Jetlag. Autofahren ist auch nicht die erste Wahl, aber bei dieser Reise war das Auto aus diversen Gründen die beste Alternative.  So bin ich also heute mit dem Auto aus dem wilden Süden in den hohen Norden gefahren. Mit dabei ein alter Freund aus Jugendtagen, der seit 35 Jahren in Bremen wohnt. Es war eine sehr entspannte Fahrt, quer durch Deutschland, von Baden-Württemberg nach Bayern, Hessen und Niedersachsen. Durch sonnige Landschaften und prasselnden Regen, vorbei an Weizenfeldern und Wäldern, hinein in den Sonnenuntergang. Jetzt sitze ich in Bremen bei einem Glas leckerem Rotwein  in einer wunderschönen Altbauwohnung im Ostertorviertel und freue mich auf eine spannende Woche bei Jutta Reichelts Seminar in Bassum. Mein tägliches Leben ist irgendwie weit weg, ich habe es auf dem Weg hierher bei der langen Autofahrt hinter mir gelassen. Wie ein Ballonfahrer habe ich Kilometer für Kilometer Ballast abgeworfen. Ein weiteres Highlight wird auch der Dienstagabend denn ich werde dann Christiane von https://365tageasatzaday.wordpress.com/ treffen. Wir kennen uns bisher nur aus dem Bloggeruniversum, aber als klar war, dass ich nach Bassum fahre und das Seminar mache, habe ich sie einfach angeschrieben und gefragt ob sie Lust hätte, dass wir uns in der echten Matrix treffen. Hamburg und Stuttgart ist ja schon weit auseinander, da ist Bremen – Hamburg ein Katzensprung! Jetzt springen wir am Dienstagabend in dieses Abenteuer und sind beide ziemlich neugierig aufeinander. Ich freue mich grade wie ein Kind auf diese Woche im Norden….schön!

4 Gedanken zu „Die andere Matrix

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s