Liebster Award zieht Kreise

ihr Lieben, ich möchte euch die Antworten meines Schreiber-Freunds Ingmar nicht vorenthalten, ich liebe einfach seinen Humor! Guten Start in die neue Woche!

koelnerzeilen

Das ist sie also, die Strafe für drei Monate Abstinenz vom Bloggen, und kein anderes als das höchste Strafmaß scheint angemessen: https://wortwabe.wordpress.com/ hat mich für den „Liebster Award“ nominiert. Wer wissen möchte was das ist: der Herr Google kennt die Antwort, aber eine Folge ist, dass ich elf Fragen beantworten darf, digitale Version des mittelalterlichen Peitschenhiebes. Aber das Bloggen auch heute noch echte Peitschenhiebe bereithält (Raif Badawi aus Saudi Arabien wurde gerade aufgrund seines Blogs in letzter Instanz zu 1000 Peitschenhieben verurteilt), kann ich meine virtuellen mit Humor tragen. Und ab sofort gelobe ich wieder regelmäßige Beiträge.

1. Was war deine Motivation für deinen blog?
Ich dachte der Blog sei das einzige Medium welches mich zwingt einen Text fertig zu stellen und ihn dann zu veröffentlichen, ohne dass ihn jemand lesen muss. Ersteres hat geklappt, Letzteres nur teilweise.

2. Kannst du dir heute ein Leben ohne die Möglichkeiten des Internets…

Ursprünglichen Post anzeigen 377 weitere Wörter

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s