Erkenntnis

Meine Wortwabe ist ja auch meine Zuflucht.

Schreiben ist mein Rettungsanker und manchmal rettet es mir den Tag, ab und zu hat es schon mein Leben gerettet….

Jetzt zerre meine Geschichten ans Licht, heraus aus den Schubladen. Das ist immer noch ungewohnt. Es sind ja irgendwie auch meine Kinder, nicht alle sind gleich gut geraten…aber entwicklungsfähig. Und wie es ist bei Kindern, man liebt sie alle, auch die ,die nicht so schön und nicht so perfekt sind. Man will sie nur Leuten in die Hand geben, die man kennt, die man mag…

Neu ist die Erkenntnis, dass ich nicht mehr kontrollieren kann, wem ich sie ausliefere. Ob Freund. ob Feind –

Wer auch immer hier ist, danke fürs Lesen –

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s