Vollmondnacht

Mondstaub

streu ich dir ins Herz

Lass strahlen deine

Augen ich spreche

die magischen Worte und

mein Zauber bannt

dich mein Duft

hüllt dich ein

in dieser Nacht

 

Alles Schwere

ist fort

Mein Haar wächst

durch deine Finger

deine Augenmeere regnen

auf mein Gesicht

und ich

ertrinke

im nahenden Morgen

 

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s