Listige Frauen (Zeus Teil 4)

„Du musst mir nur einen von Eros Pfeilen mit der Goldspitze besorgen, Hera. Den Rest erledige ich.“

Artemis lächelte siegessicher.

„Wie soll ich das anstellen? Aphrodite ist ja immer um ihren Sohn – “ Hera sah Artemis fragend an.

„Dir wird schon etwas einfallen, du bist ja nicht irgendjemand sondern Hera.“

Artemis dachte einen Moment nach.

„Wie wäre es, wenn du Kontakt aufnimmst mit Hypnos? Gehst du nicht Freitag ohnehin zu seiner Meditationsgruppe?“

Hera fand den Gedanken nicht abwegig. Hypnos konnte jeden in den Tiefschlaf versetzen.

„Vielleicht hast du recht. Ich sehe, was ich tun kann.“

„Schön, dann kümmere ich mich in der Zwischenzeit um Mona Lisa.“

Artemis verließ mit langen Schritten den Raum.

Ich liebe Kommentare! Nur zu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s